Wir lassen uns prüfen, damit Sie uns ungeprüft vertrauen können.

TQM: Wir lassen uns prüfen, damit Sie uns ungeprüft vertrauen können.

SAHLBERG verfügt über ein Total Quality Management-System (TQM). Grundlage ist unser zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015. Damit sichern wir eine konstant hohe Leistungsqualität und bieten eine lückenlose Dokumentation und Rückverfolgbarkeit.

Mithilfe der Bewertung und Analyse durchgeführter Projekte bauen wir gezielt Wissen und Erfahrung auf. Dadurch steigt die Effizienz und Effektivität von Projekt zu Projekt. Als verlässlicher Partner leistet SAHLBERG auch einen wichtigen Beitrag für Ihre Außendarstellung. Indem wir unser Qualitätsversprechen halten, können Sie Ihr Qualitätsversprechen gegenüber den Kunden halten.

Unser Unternehmen ist gemäß §62 (1) AwSV „Zertifizierter Fachbetrieb nach WHG“ und anerkannt als „Zertifizierter Fachbetrieb für Schlauch- und Armaturentechnik“ (Register- Nr. VTH-DE-010).  Die EU-Richtlinien zu Stoffverbot und Stoffvermeidung (Altautorichtlinie IMDS, RoHS, REACH etc.) werden von SAHLBERG permanent umgesetzt und ihre Einhaltung sichergestellt.

Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEOF

Logo AEOSeit 4. April 2019 hat SAHLBERG die Bewilligung „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEOF“. Der Status AEO “F“ beinhaltet zollrechtliche Vereinfachungen und Sicherheit. Unternehmen mit AEOF-Status gelten als besonders sicher und vertrauenswürdig in der internationalen Lieferkette. Für unsere Kunden bedeutet dies Sicherheit innerhalb der Lieferkette und kürzere Durchlaufzeiten für internationale Sendungen.