Die SAHLBERG Protection Days® 2019

 

Die SAHLBERG Protection Days® 2019

Die SAHLBERG Protection Days® sind die ideale Plattform um komprimiertes Fachwissen aus erster Hand zu erhalten und sich mit anderen Arbeitsschutzbeauftragten auszutauschen.

Jetzt für den 21.11.2019 Platz sichern!

Hier ein kleiner Rückblick und die wichtigsten Highlights des letzten Protection Days im Mai, der sehr gut besucht war. Der Protection Day® stand unter dem Motto „Arbeitsschutz für Ihre Sicherheit“ mit Vorträgen und Praxisbeispielen der Arbeitsschutz Spezialisten SIOEN, ATLAS®, 3M und uvex statt.

Arbeitsschutz im Fokus

Rückblick SAHLBERG Protection Days Mai 2019

SIOEN – Professionelle Schutzbekleidung für extreme Arbeitsbedingungen

Der Workshop startete mit einem Vortrag von Ralf Asimus, Sales Manager Apparel Division SIOEN, über die wichtigsten Normen für Multifunktionsschutzkleidung bei extremen Arbeitsbedingungen. Anschaulich erklärte der Arbeitsschutz-Spezialist die genaue Definition eines Störlichtbogens, derim Bereich der Elektrotechnik zum Beispiel durch einen Unfall oder einen unerwarteten Kurzschluss zwischen zwei Phasen ausgelöst werden kann. Er stellte durchdachte Kombinationen der SIOEN Multinormbekleidung vor, die einen optimalen Schutz für Mitarbeiter in diesen sensiblen Tätigkeitsbereichen bieten.

ATLAS® – Mit modernem Fußschutz gesünder arbeiten

„Gute Sicherheitsschuhe sollten nicht nur schützen, sondern dem Träger auch Stabilität und eine optimale Dämpfung geben, um ihn vor Muskel-Skelett-Erkrankungen zu bewahren“ betonten Klaus Wulf und Peter Taschner, ATLAS® Schuhfabrik während ihrer interessanten Präsentation. Die beiden Experten erklärten die speziellen Anforderungen, die ein moderner Sicherheitsschuh erfüllen sollte und stellten die neuesten Dämpfungstechnologien und High-Tech-Obermaterialien der ergonomischen Sicherheitsschuhe von ATLAS® vor.

3M – Optimaler Gehörschutz

Nach einer Pause, die den Besuchern und Vortragenden genug Zeit für einen interessierten Austausch und reges „Networking“ gab, drehte sich in der zweiten Runde erst einmal alles um das Thema Gehörschutz. Stefan Beitner und Christian Tischhauser, 3M Deutschland, zeigten die Gefahren auf, die für das Gehör beim Aufenthalt in lärmbelasteter Umgebung entstehen. Sie erklärten die aktuellen gesetzlichen Entwicklungen, führten vor Ort unterschiedliche Messsysteme im Praxistest vor und stellten innovative 3M Gehörschutzlösungen für unterschiedliche Einsatzbereiche vor.

uvex – effektiver Handschutz

Den Abschluss des Protection Days® machte Peter Rinza, uvex Safety Gloves mit einem Vortrag über die potentiellen Gefahrenquellen im Bereich Handschutz und die gängigen normativen Anforderungen und Regelwerke. Er beschrieb sehr anschaulich die Eigenschaften verschiedener Materialien und Textilien von Handschuhen und erklärte diverse Beschichtungstechnologien im Detail. Während des anschließenden Praxisteils konnten die Teilnehmer eine große Auswahl von uvex Sicherheitshandschuhen testen und sich von der Qualität der Handschuhe überzeugen.

Die SAHLBERG PROTECTION DAYS® finden regelmäßig im Frühjahr und im Herbst statt.

Der nächste Termin ist der 21.11.2019. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Anmeldung & weitere Informationen: 089 99 135-277